VERLAG JANOS STEKOVICS
Sie sind hier: Startseite » unser Buchladen » Überregional » Sächsische Museen

Museum für Druckkunst Leipzig

Museum für Druckkunst Leipzig

Sächsische Museen –
Kleine Reihe, Heft 18

64 Seiten
55 meist farbige Abbildungen
Broschur
12 x 17 cm
3,90 EUR
ISBN 978-3-89923-243-1

In der Buchstadt Leipzig ist das Museum für Druckkunst beheimatet. Hier sind 500 Jahre Geschichte des Druckens in einer Kombination aus produzierender Werkstatt und Museum hautnah zu erleben. Rund 100 funktionierende Maschinen und Pressen aus dem druckgrafischen Bereich vermitteln in einmaliger Werkstattatmosphäre historische Schriftguss-, Satz- und Druckverfahren. Herzstück der Sammlung ist die Schriftgießerei, wo einem der letzten Schriftgießer Deutschlands bei der Arbeit zugesehen werden kann. Hand- und Maschinensatz werden hier gepflegt, Letzterer kann an Zeilensetz- und -gießmaschinen nachempfunden werden. Eine Werkstatt für Holzstich aus der Zeit um 1900, eine Handbuchbinderei, Kniehebelpressen, Zeilensetz- und -gießmaschinen komplettieren die Sammlung. Eindrucksvoll ist auch die Kollektion an Blei- und Holzlettern, Matrizen und Stahlstempeln, die rund 4000 Schriftarten dokumentieren.
Dieses Kompendium rund um die Welt der Drucktechnik wendet sich ebenso an Laien wie an Fachleute.

 

3,90 EUR

Produkt-ID: 978-3-89923-243-1  

incl. 5% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 0.3 kg

 
 
Anzahl:   St